Heimathaus Prieros

Geschichte im Fachwerkhaus

2618   Umgebungskarte


Von Bauern, Müllern, Fischern und Schmieden und einer Schatztruhe voller Überraschungen. In Prieros dem kleinen Städtchen unter Kiefern und zwischen Seen lässt sich so einiges über vergangene Lebensart im Dahme-Spreewald erfahren.


Foto: André Eißer • Alle Rechte © Perspektivmedien UG

Das Heimathaus in Prieros ist bereits von außen bezaubernd. Das wunderschöne Fachwerkhaus samt liebevoll gestalteten Bauerngarten ist ein echter Blickfang. Das Haus selbst ist gut 250 Jahre alt, die Daueraustellung im Innern widmet sich einer weitaus längeren Geschichte. So können archäologische Funde bewundert werden, von denen die ältesten aus der letzten Eiszeit stammen.

Der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Darstellung der bäuerlichen Lebensweise und Kultur, die anhand originaler historischer Gebrauchsgegenstände lebendig wird. Neben den bäuerlichen historischen Arbeitsweisen werden auch andere Berufe, wie die der Fischer, Müller, Schiffer, Ziegeleiarbeiter oder Schmiede gezeigt.

Für die Kleinen ist mit Sicherheit die Schatztruhe das aufregendste. Mit einem großen Schlüssel kann am Ende des Besuches die Truhe geöffnet werden und der informative Ausflug wird für mutige Entdecker noch versüßt.
Frau Knop bietet jedem Besucher ein offenes Ohr und beantwortet etwaige Fragen fachkundig und freundlich.


Öffnungszeiten

Mai - September
Di. - Fr.
11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sa. u. So.
13.00 Uhr - 17.00 Uhr
sowie nach tel. Vereinbarung


Eintritt

Erwachsene: 1,20 EUR
Ermäßigt: 0,80 EUR
Gruppen: 0,80 EUR p. P.


Adresse & Kontakt

Heimathaus Prieros

Prieroser Dorfaue 1
15754 Heidesee

Tel.  033768 - 50144


Auf Karte zeigen


Anfahrt

Bahn • ÖPNV

RB36 (Lichtenberg) oder S-Bahn bis Königs-Wusterhausen. Hier Bus 724 Richtung Streganz, Dorf bis Prieros. Fahrtzeit ca. 1:20 Stunde.

Fahrrad

RE2 oder S-Bahn bis Königs-Wusterhausen / Flughafen Schönefeld. Hier in die RB14 Richtung Senftenberg umsteigen und bis Bestensee fahren. Ab Bestensee auf dem straßenbegeitenden Radweg der B246 Richtung Storkow / Mark bis Prieros folgen. Hinter der Dahme-Brücke rechts ins Ortszentrum.

Auto

A13 Richtung Dresden • Abfahrt Bestensee • B246 Richtung Storkow/Mark über Bestensee nach Prieros. Hinter der Dahme-Brücke rechts ins Ortszentrum.

Parken

Kostenlose Parkplätze im Ort, z.B. vor der Naturpark-Besucher-Information oder an der Kirche / Dorfanger.

Auf Karte zeigen


Nach oben

Öffnungszeiten

Mai - September
Di. - Fr.
11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sa. u. So.
13.00 Uhr - 17.00 Uhr
sowie nach tel. Vereinbarung


Eintritt

Erwachsene: 1,20 EUR
Ermäßigt: 0,80 EUR
Gruppen: 0,80 EUR p. P.


Adresse & Kontakt

Heimathaus Prieros

Prieroser Dorfaue 1
15754 Heidesee

Tel.  033768 - 50144


Ab Ins Gruene gefällt Dir?


Dann werde Fan und folge uns auf

Anzeige