Freizeitpark Germendorf

Tier- Freizeit- und Urzeitpark

23145   Umgebungskarte


Hier gibt es alles was Kinderherzen höher schlagen lässt. Vom Streichelzoo bis hin zur Märchenbahn. Und tatsächlich lassen sich hier auch Tyrannosaurus Rex & Co in Lebensgröße bestaunen. Die Urzeittiere beeindrucken nicht nur die kleinen Besucher auch so manch Großer hält ehrfürchtig vor den Giganten inne und kann ein wenig nachempfinden, wie sich Kinder oftmals fühlen mögen.


Foto: André Eißer • Alle Rechte © Perspektivmedien UG

Schon lange kein Geheimtipp mehr, aber dennoch einen Ausflug wert. Die Besucherströme verlaufen sich auf dem weitläufigen Gelände ganz gut, so dass der anfängliche Schock auf dem Parkplatz (es gibt 850 Parkplätze, die an schönen Wochenendtagen fast alle belegt sind), schnell abklingt. Trotz der Massen bewahrt der Park seinen Charme.

Im Freigehege kennt der Hirsch keine Angst und so manch Elternteil ist damit beschäftigt die mitgebrachten Speisen vor dem furchtlosen Damwild zu verteidigen. Wer dem Hirsch etwas von seinem Gemüse opfert, darf gern auch mal streicheln. Auch die Affen und Erdmännchen sorgen immer für Begeisterung.
Auf der Puppenbühne trifft man Pippi Langstrumpf, Hänsel und Gretel oder Pettersson und Findus (das genaue Programm ist der Internetseite zu entnehmen). Auf den Abenteuerspielplätzen lässt es sich richtig gut toben und Autoscooter oder Minibikes laden zu rasanten Verfolgungsjagden ein.

Besonders aufregend ist natürlich der Dinopark. Riesengroß ragen die Urzeitechsen in den Himmel und ernten manch erstaunten Blick der kleinen Besucher, besonders wenn ihr Urgebrüll ertönt. Um es zu hören, muss man aber schon genau hinhören. Neben den Dinos gehen die anderen Bewohner der Kreide- Jura- und Eiszeit fast unter. Der krönende Abschluss des Dinoparks ist ein riesiger Vulkan, der erklommen werden will.

An heißen Tagen sollten Badesachen nicht fehlen, denn hier gibt es sogar Badestrände, um erhitzte Gemüter abkühlen zu lassen.

Überall gibt es Möglichkeiten zu picknicken. Eis, Pommes & Co. können an einem der vielen Imbissbuden erstanden werden.

Fazit: Ein echter Kindertraum.


Öffnungszeiten

Ganzjährig auch an Feiertagen:
9.00 Uhr - 17.00 Uhr


Eintritt

Erwachsene: 4,50 EUR
Kinder unter 3 Jahre: frei
Kinder 3-6 Jahre: 1,50 EUR
Kinder 7-16 Jahre: 2,00 EUR


Adresse & Kontakt

Tier- und Freizeitpark Eichholz GmbH & Co KG

An den Waldseen 1a
16515 Oranienburg/OT Germendorf

Tel.  03301 - 33 63


www.freizeitpark-germendorf.de

Auf Karte zeigen

zurücknächstes

© 2013 • André Eißer • Perspektivmedien UG


Elefant

© 2013 • André Eißer • Perspektivmedien UG


Dinosaurier im Freizeitpark Germendorf

© 2013 • André Eißer • Perspektivmedien UG


Affeninsel

© 2013 • André Eißer • Perspektivmedien UG


Autoscooter im DDR-Schick

© 2013 • André Eißer • Perspektivmedien UG


Strand im Freizeitpark Germendorf


Anfahrt

Bahn • ÖPNV

Ab Berlin Hauptbahnhof RE5 bis Oranienburg
oder
Ab Berlin Friedrichstraße S1 bis Oranienburg

In Oranienburg Buslinie 800 täglich v. 29.03. - 13.10.2013 bis zur Haltestelle Tierpark.

oder direkte Sonderbuslinie zum VBB Tarif C.
ab Bahnhof Oranienburg 10.15 Uhr an Tierpark 10.28 Uhr
ab Tierpark 15.51 Uhr an Bahnhof Oranienburg 16.04 Uhr

oder
Buslinie 824 bis zur Haltestelle Dorfstraße.

Auto

A10 nördlicher Berliner Ring Abfahrt Oranienburg. Die B96a Richtung Oranienburg folgen und Richtung Germendorf/Schwante auf die B273 abbiegen.

Der Freizeitpark liegt direkt an der B273 kurz vor Ortsausgang Germendorf.

Parken

Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Pro Tag 0,50 EUR.

Auf Karte zeigen


Nach oben

Öffnungszeiten

Ganzjährig auch an Feiertagen:
9.00 Uhr - 17.00 Uhr


Eintritt

Erwachsene: 4,50 EUR
Kinder unter 3 Jahre: frei
Kinder 3-6 Jahre: 1,50 EUR
Kinder 7-16 Jahre: 2,00 EUR


Adresse & Kontakt

Tier- und Freizeitpark Eichholz GmbH & Co KG

An den Waldseen 1a
16515 Oranienburg/OT Germendorf

Tel.  03301 - 33 63


www.freizeitpark-germendorf.de

Ab Ins Gruene gefällt Dir?


Dann werde Fan und folge uns auf

Anzeige